Neuigkeiten

Ethics in the Lab Workshopsmalllikeheart / flaticon.com
Ethic in the Labs: A Workshop for Junior Scientists

Always at the start of a semester, ARRTI offers a workshop for junior scientists on how to address moral challenges in their work.

 

The workshop provides general skills and knowledge of research ethics needed for scientists to address the questions raised above. Participants attain the skills to rationally reflect on their role as a scientist from an ethical standpoint, including the specific expectations that role involves in a broader social context. The workshop will show that successful research goes hand in hand with ethical and responsible research.

 

Watch for current dates in our calendar!

more
ARRTI beim Kolloquium Fundamentale zum Thema WissenschaftsfreiheitZAK/Felix Grünschloss
Video: Inwiefern und zu welchem Zweck ist die Wissenschaft frei?

In der Reihe "Colloquium Fundamentale: Politik in der Wissenschaft. Vom Zweck der Forschung in modernen Gesellschaften" des ZAK sprachen Elisabeth Does und Marcel Krüger mit Prof. Dr. Pirmin Stekeler-Weithofer über den Zweck von Wissenschaftsfreiheit.

 

Diese Veranstaltung ist zugleich die Premiere des neuen ARRTI-Formats "Das philosophische Gespräch".

more
Ukraine-Panel
Podcast: Gute wissenschaftlichen Praxis in Zeiten der Ukraine-Krise

Wie sind die aktuellen Vorgaben der DFG und des BMBF in Bezug auf Kooperationen mit Russland insbesondere vor dem Hintergrund der Regeln guter wissenschaftlicher Praxis zu bewerten? Wie konsistent und weitsichtig sind diese Vorgaben, wenn Forschungsvorhaben mit Russland früher gepusht wurden und heute noch mit Ländern wie China vorangetrieben werden, die ein ähnliches oder vielleicht noch größeres Gefährdungspotential wie Russland aufweisen?

 

Gäste: Der Generalsekretär der Humboldt Stiftung, Enno Aufderheide, der Vizepräsident des KIT, Thomas Hirth, der Leiter der Abteilung Europäische und internationale Zusammenarbeit beim BMBF, Armin Reinartz, Mareike Ohlberg, Senior Fellow beim Asia Programm der German Marshall Fund, und andere.

more
News ChallengeTheVisualsYouNeed #241206534 - adobestock
Zwei Projekte zur Industrialisierung von Mycelium-basierten Materialien gewinnen KIT Sustainable and Responsible Innovation Challenge 2022

Der Preis für die erste KIT Sustainable and Responsible Innovation Challenge geht an die beiden Forschungsprojekte FIMMaterial und NEWOOD, welche innovative Materialentwicklungen basierend auf Pilzsporen für die industrielle Anwendung nutzbar machen.

 

Der von ARRTI geförderte Preis beinhaltet während der 12-monatigen Förderphase auch die gemeinsame Reflexion von möglichen Konsequenzen der genannten Projektziele und der eingesetzten Mittel im Sinne der Ausschreibung „Gutes tun auf gute Weise“.

more

Unsere Angebote und Dienstleistungen

Bild Research
Research Textblock Bild vertikal
Forschung

Das Institut für Arbeitswissenschaft und Betriebsorganisation (IFAB) bietet für Forschende Beratungsworkshops zu der ELSI-Thematik (Ethical, Legal and Social Implications) an. Dies ermöglicht es den Forschenden, die Auswirkungen ihrer Forschung aus globaler Sicht statt aus einer rein technischen oder wirtschaftlichen Perspektive zu berücksichtigen.

Bild Innovation
Innovation
Innovation

Forschende werden vom Teilprojekt Innovation auf ihrem Weg von der Idee bis zur Entwicklung eines Geschäftsmodells durch eine Vielzahl von außer-/curricularen Angeboten unterstützt. Gemeinsam mit dem EnTechnon Institut bieten wir dies zum Beispiel über das Acceleration Programm upCAT an. Wir bieten auch spezifische Challenges innerhalb von ARRTI für Forschende des KIT an. Außerdem bieten wir gemeinsam mit der Gründerschmiede Vernetzungsmöglichkeiten an.

Veranstaltungen

Eine vollständige Übersicht über unsere Veranstaltungen finden Sie hier.

Kontakt

Für weitere Fragen oder Anfragen stehen wir Ihnen gerne via E-Mail zur Verfügung.